rebeccaontheroof.com

Reise zum Nordkapp und zurück #4

#nordkappundzurück_Woche4_Titelbild

In dem Wochenrückblick Reise zum Nordkapp #3 habe ich letzte Woche schon erzählt, dass ich total gespannt bin auf die Brücke zwischen Dänemark und Schweden. Um dieses Spektakel bei einigermaßen klarer Sicht zu erleben, habe ich mich absichtlich noch länger auf Fünen rumgetummelt – mit mäßigem Erfolg. Also nicht Fünen, dort war es traumhaft. Aber das Wetter wollte einfach nicht besser werden. So habe ich damit zufrieden gegeben, dass ich die Storebæltsbroen Brücke zwischen den Inseln Fünen und Seeland bei Sonnenaufgang überqueren konnte. Das war eigentlich schon hübsch genug und hat mich mehr als zufriedengestellt.

#norkappundzurück No. 2

Ich habe das zweite Land meiner Reise ans #nordkappundzurück erreicht. Nach 700 km gen Norden bin ich nun in Dänemark. Dieses kleine Land fand ich schon auf meiner letzten Tour Richtung Norwegen interessant, auch wenn ich da letztes Jahr nur durchgerauscht bin. Ich musste ja zur Fähre. Dieses Mal mache ich das entspannter und nehme die Brücke, da hetzt mich niemand, auch keine Fährzeit.

#norkappundzurück No. 1

nordkappundzurück

Eine Woche ist es nun schon her, dass ich mein Reise ans #nordkappundzurück bei meiner Schwester in Nürnberg gestartet habe. Diese erste Woche habe ich noch einmal genutzt, um liebe Freunde auf dem Weg in Kassel und Hildesheim zu besuchen und einige Erledigung in Deutschland zu machen. 1.105 km habe ich schon zurückgelegt, wovon aber 415 km eigentlich nicht zählen. Dazu gleich noch mehr.